Lotus-Ausfahrt 2016

Am Samstag, den 14. Mai 2016, fand unsere alljährliche Lotus-Ausfahrt statt. Wir freuen uns, dass in diesem Jahr ca. 35 Lotus-Begeisterte mit Ihren Fahrzeugen teilgenommen haben. Wir durften Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und Italien bei uns in Oberbayern begrüßen und mit Ihnen gemeinsam die bayerische Landschaft und Kultur genießen.

Zu Beginn begrüßten wir unsere Gäste mit einem zünftigen, bayerischen Weißwurstfrühstück. Umso mehr freuen wir uns, dass auch den italienischen Gästen die bayerische Tradition gefallen hat. Frisch gestärkt starteten wir unsere Roadbook Tour von Anzing nach Landshut.

Ziel war die Burg Trausnitz in Landshut – inklusive einer Burgführung für die Teilnehmer. Besondere Highlights waren die eindrucksvollen Gewölbekeller der Alten Dürnitz, die Burgkapelle, die Narrentreppe und der herrliche Blick auf die Stadt.

Von Landshut aus starteten wir die zweite Etappe: eine Roadbook Tour von Oberbayern nach Niederbayern. Die Straßen erstreckten sich durch die herrliche Landschaft Bayerns. Das kam nicht nur bei unseren einheimischen Teilnehmern gut an, sondern auch bei unseren Gästen der Lotus-Clubs Österreich und Italien.

Zurück in Landshut fand in der feierlichen Atmosphäre der Burg die Siegerehrung statt. Wir danken allen Teilnehmern für den tollen und ereignisreichen Tag! Wir freuen uns, wenn wir viele unserer diesjährigen Teilnehmer auch nächstes Jahr wieder bei uns in Anzing zur jährlichen Lotus-Ausfahrt begrüßen dürfen!

Impressionen der Lotus Ausfahrt 2016